Sensoren        

 

z. B. Materialhärteprüfung im Vorbeifahren....  

 

Härte OK
Härte n i c h t OK

  

 .... "Gut" und "Schlecht" Teile werden dedektiert 

100 % Kontrolle statt Stichproben

 

.... oder z. B. automatischer Motorstart, wenn das Material da ist - und zwar das Richtige!!!!
 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Anwendungen und Vorteile:

 

Materialerkennung 

Erkennung unterschiedlicher Materialien wie Stahl, Edel-

stahl, Buntmetalle, Alu....

 

Spanerkennung  

Die Sensoren erkennen Späne auf den Sensoren, geben Vorwarnung, funktionieren jedoch weiter, dadurch reduzieren sich die Stillstandszeiten erheblich.

 

Edelstahlausführung

Robuste Ausführung der Sensoren in Edelstahl